Browse Episodes

#112 Der beste Marketing-Hack der Welt: Dein Podcast!

Wie hackt man sich sympathisch, oder eben auch nicht? Warum ist Persönlichkeit wichtiger als catchy Werbeversprechen oder hippe Produktionsbeispiele. Wir reden heute über das beste Marketing-Instrument der Welt, klar es gibt viele aber in meiner Situation gibt es keine vergleichbare Alternative. Wir reden über Gründe dafür und die beste Starthilfe für deine Bühne, die dich zeigt wer du wirklich bist und warum Menschen treue Hörer werden die mit deinem Thema eigentlich so garnichts zu tun haben.

#111 Die perfekte Social Media Positionierung

Heute reden wir über die perfekte Social Media Positionierung – gibt es sie überhaupt? Wenn ja wie sieht die aus? Wir sprechen darüber wie man es macht und was man besser sein lässt, auf wen man hört und auf wen man auf garkeinen Fall hören sollte. Der Startup-Guide für das SocialMedia Game in 2021, stellenweise vielleicht auch eine Ohrfeige aber zumindest wichtige Impulse dort wo man sie vielleicht nicht erwartet. Viele Wege führen zum Ruhm aber bevor ihr euch nicht die richtigen Fragen stellt könnt ihr Geld und wertvolle Lebenszeit lieber mit anderen Dingen verballern. Wir reden über Gründe und Auswege aus misslungenen Social Media Auftritten, die genauso lustig sind wie ein Rosenmontagszug im Lockdown – nämlich garnicht.

#110 Drosseln, Dackel, Düsenjäger – Gassi gehen mit dem Medientier.

Ohne Leine und Maulkorb erzähle ich euch von dem ersten großen Podcast-Learning in 2021. Produktshootings in unserem Content-Studio scheint ein großes Ding bei uns zu werden solange es kein Auto ist. Warum demotivierte Mitarbeiter für euer Unternehmen mehr als schädlich sind und wie ihr treue Kunden dazu bringt nie mehr kommen. Wie schmeckt Shooting-Shokolade und sollte ich dafür überhaupt Werbung machen? Herzlich willkommen zur kälteste Episode der Medientier-Geschichte, eine absolute Premium ASMR-Outdoorfolge mit Drosseln, Dackel, Düsenjäger.

#109 TikTok – mitspielen oder darf ich es auch sch**** finden!? Antworten von Neil Heinisch

Erfolgreiche Werbung und Kommunikation findet dort statt wo sich die Zielgruppe aufhält. Wer wissen will was morgen funktioniert muss den jüngeren zuschauen mit welchem Spielzeug gespielt wird. TikTok polarisiert wie keine zweite Platform und treibt einen großen Keil zwischen die Generation Z und den restlichen Buchstaben im Generationsalphabet. Willst du verstehen wie diese Gruppe tickt, dann musst du direkt mit ihr sprechen. Unser heutiger Gast versteht die Generation Z wohl wie kein anderer. Er ist 18 Jahre alt und verhilft anderen namhaften Agenturen, Unternehmen und Organisationen die Kaufkraft der Zukunft zu erreichen. Geschäftsführer von PlayTheHype, Generation Z Consultant und Startup-Teen Neil Heinisch.

#108 Wenn Götter eine Live-Show planen würden, ihn würden sie anrufen… Andree Verleger

Er ist der Halbgott der Show-  Event-  und Kreativkonzept-Szene und wenn sein Telefon klingelt dann bitten nur die richtig dicken Fische um eine Audienz. Zu seinen Projekten gehören Shows wie das offizielle Neujahrsevent in Downtown Dubai, Konzerte von Top-Stars, die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Peking und manchmal inszeniert er sogar kleine Hochzeiten, zumindest für Kunden wie die Königsfamilie des Emirats Dubai. Manche sammeln Briefmarken, er weltweit hoch angesehene Awards und wenn DAX-Konzerne so richtig angeben wollen sorgt er für einen beeindruckenden Rahmen – Media Kinetic Artist und Show Director Andree Verleger.

#107 Clubhouse Hype – Trend mitnehmen oder lieber Glücklich werden? Mit Uwe von Grafenstein

Clubhouse – für manche hat es sicherlich schon Potential zum Unwort des Jahres aber der plötzliche Hype rund um die amerikanische Podcast 2.0-App ist in jedem Fall beachtlich. Kurzer Hype oder wahres Potential mit Mehrwert? Für wen ist die App interessant, welche Vorteile oder auch Nachteile bringt sie mit und wie ist der plötzliche Hype zu erklären? Über all das und noch viel Mehr reden wir heute mit einem Deutschen Fernsehpreis und Grimmepreisträger, er ist absoluter Marketing-Profi und Clubhouse-Pionier der ersten Stunde Uwe von Grafenstein.

#106 Der Quellcode für den Millionen-Podcast mit Podcast-Papst Florian Schartner

Heute Geht es um das große Thema Podcasts. Mit einem etwas schwachen Start der ersten Podcasts in Jahre 2005 entwickelte sich das Medium gerade innerhalb der letzten Jahre zu einem gigantischen Kommunikationskanal für Business und Privat. Ob in der U-Bahn, zum Einschlafen oder auf dem Geburtstag der Schwiegermutter. Podcasts versüßen uns jede langeweilige Situation mit Unterhaltung und Produktivität. Bei Konzernen und mittelständischen Unternehmen sind Podcasts schon länger ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation.  Wie starte ich einen erfolgreichen Podcast? Wir wagen einen Ausblick in die Zukunft und beantworten die Frage: Muss jetzt echt jeder Hampelmann einen Podcast machen?

Wir haben dazu heute einen ganz besonderen Gast, er ist Podcast-Experte und weiß genau was einen guten Podcast von heißer Luft unterscheidet. Ein herzliches ¡Hola! nach Barcelona! Bienvenidos Florian Schartner!


Trage dich in den Newsletter ein!

Trage dich ein und erhalte zu jeder neuen Folge den tierischen Newsletter! Nützliche Links, weiterführende Infos, Bilder und vieles mehr findet ihr hübsch aufbereitet sobald die neueste Folge online ist.