#129 Kundenbindung 2.0

Vieles hat sich verändert, haben uns bis vor wenigen Jahren noch catchy Werbephrasen oder leere Versprechungen zum Kauf angeregt müssen sich Unternehmen heute schon einiges mehr einfallen lassen um uns finanziell zu erleichtern. Die Beziehung zum Kunden heute, ist im Idealfall eine Unterhaltung zwischen alten Freunden. Eine emotionale Bindung und treue Folgschaft aufzubauen ist der Schlüssel für garantierte Umsätze. Persönlichkeit, Authentizität und Sichtbarkeit ist dabei in 19 von 20 Fällen der effektivste Weg zum Ziel.

#120 Dr. Natalia Wiechowski – Deeptalk mit dem LinkedIn-Einhorn

Persönlichkeit und Menschlichkeit verkaufen besser als jede abgedroschene Werbefloskel. Es geht darum Beziehungen aufzubauen, Erfolg ist dann oft nur noch eine natürliche Nebensache. Ein Weg führt zB über das Business-Netzwerk LinkedIn, und wenn man dort die ersten Schritte wagt wird man eher früher als später mit einem blauen Einhorn konfrontiert. Ich spreche heute mit der Queen of LinkedIn über große Chancen aber auch dunkle Schattenseiten der Öffentlichkeit. Dass LinkedIn Chancen bietet ist ein alter Hut aber die Menschen dahinter haben oft einen sehr viel tiefer sitzenden Wert als oft vermutet wird. Unmaskierte Ecken und Kanten ist das was uns berührt und erreicht. Wir wagen heute einen Blick in die Seele des LinkedIn-Einhorns und erkennen einen wundervollen und nahbaren Menschen.

Posted in: Business SocialMedia

#118 Der Image-Film ist tot!

Der Image-Film als ultimative Werbeformen für mittelständische Unternehmen ist tot. Warum erschreckend viele Marketingabteilingen noch in 2011 stecken und welche Entwicklungen dafür sorgen dass es diese Unternehmen in wenigen Jahren nicht mehr gibt. In dieser Folge puste ich ein bisschen den Staub aus eurer Marketing-Abteiling und aktualisiere mal deine Sicht auf die Mutter (oder eher Oma) der Unternehmenskommunikation. Der Image-Film, eine teure und antiquierte Form um 100 Views und 10 Linkes (der eigenen Mitarbeiter) zu erkaufen.

Posted in: Business SocialMedia

#100 Good Bye Instagram – Warum ich mich endgültig von Instagram verabschiede

Die Jubiläumsfolge ist gleichzeitig auch ein hoffnungsvoller Schritt in die Zukunft, wir sagen GoodBye Instagram – Freunde waren wir eh nie. Ich erzähle euch warum wir denken dass es so langsam mit Insagram abwärts geht, die Stories auserzählt sind und fehlende Authentizität auch den letzten Follower zum nächsten Netzwerk treiben wird. Wo drückt der Hashtag? Für wen lohnt es sich noch auf dem sinkenden Schiff Platz zu nehmen und was sind die passenden Alternativen für Pioniere der Weitsichtigkeit? #socialselling

Posted in: Business

#99 Videoproduktion für Unternehmer – Die Anleitung von A bis Z

Liebe Unternehmer auf Dienstleistersuche, Interessenten, Freunde und Vögel der Medienwelt, mein Name ist Andi und ich bin Geschäftsführer der Videoproduktion ABmotion GmbH und Co KG. In der heutigen ganz besonderen Folge möchte ich mit euch mal in einen detailierten und typischen Ablauf einer Videoproduktion schauen, aus der Sicht des Auftraggebers. Von der Idee oder dem Problem, über die Suche nach einem passenden Dienstleister, bis hin zur fertigen Lösung und der darauf folgenden Verbreitung. Mithilfe dieses Überblicks werdet ihr erstens tonnenweise Zeit, Nerven und vor allem auch Geld sparen, zweitens wesentlich vorbereiteter sein und drittens werdet ihr Antworten finden auf Fragen die ihr euch so wahrscheinlich noch nichtmal gestellt habt. Für mehr Informationen, Insights, Tipps & Tricks schreibt uns doch gerne eine Email am handshake@abmotion.de oder nutzt unser Kontaktformular unter www.ABmotion.de  Wir sind die Filmproduktion ABmotion GmbH & Co KG. Wir sind Kommunikationsdienstleister und Content-Manufaktur mit einer gesund gestörten Mischung aus konstruktivem Spieltrieb und spießiger Zuverlässigkeit. Wir sind die Rutschbahn nach oben oder das Tanzmariechen im SocialMedia-Karneval mit Algorithmus im Blut. Wir verwöhnen Ihre Follower und erreichen die die es noch werden mit frischem Premium-Content der Spaß macht. Treue Kunden aus dem Mittelstand und Global Player vertrauen unserer branchenunüblichen Denkfähigkeit und lieben das Gefühl uns nicht an der Hand nehmen zu müssen.