#119 Gratis LSD, Biohacking und ein gesunder Kopf – mit Marco Pasini

Fast alle Menschen stehen irgendwann einmal im Leben an einem Punkt wo unbequeme Entscheidungen nötig sind um wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Unternehmertum und Stress, das eine geht nicht ohne dem anderen ist die gängige Meinung. Aber bei zu viel Stress kann die Mischung manchmal auch ziemlich ungesund werden. Mein heutiger Gast stand genau wie ich schon einmal an genau diesem Punkt. Du hast das Gefühl alles unter Kontrolle zu haben bis zu diesem einen Moment wo du denkst du bekommst einen Herzinfarkt und geichzeitig wird dir der Kopf aberissen. Wie coole Notärzte dich dann aus dieser Situation holen, wie man mit einer speziellen Atemtechnik seinen ganz eigenen LSD-Trip erzeugt, wie rationale und unesotherische Menschen den Zugang zu einer neuen Form der Stressbewältigung finden können und wie du durch Biohacking in kürzerer Zeit leistungsfähiger wirst. Themen jenseits des Smalltalks mit meinem heutigen, erfrischend tiefgründigen Gast. Achtung Spoiler: Am Ende gehts eh nur wieder um Angst, Liebe und den Spaß daran sich gegenseitig die Fresse zu polieren.

Posted in: Business SocialMedia

#118 Der Image-Film ist tot!

Der Image-Film als ultimative Werbeformen für mittelständische Unternehmen ist tot. Warum erschreckend viele Marketingabteilingen noch in 2011 stecken und welche Entwicklungen dafür sorgen dass es diese Unternehmen in wenigen Jahren nicht mehr gibt. In dieser Folge puste ich ein bisschen den Staub aus eurer Marketing-Abteiling und aktualisiere mal deine Sicht auf die Mutter (oder eher Oma) der Unternehmenskommunikation. Der Image-Film, eine teure und antiquierte Form um 100 Views und 10 Linkes (der eigenen Mitarbeiter) zu erkaufen.

#117 mit LinkedIn Mastermind Ilkay Özkisaoglu

Wer LinkedIn für B2B noch nicht ernst nimmt steht eher früher als später vor großen Problemen. Jemand der das schon vor einigen Jahren mehr als verstanden hat ist heute hier mein Gast. Wir reden über die Angst vor der offentlichen Meinung und wie man sie besiegt, quatschen über die unglaubliche Macht der stillen Beobachter, warum manchmal große Fails eine beeindruckende Karriere hervorbringen und erfahren bei welchen Themen unser Gast so richtig in Rage gerät.

Posted in: Business Interview

#116 Chip Implantate und Tech-Talk mit Sascha Zöller

Digitalisierung und Technologie spielt nicht nur in der Medienwelt eine große Rolle. Heute spreche ich mit jemandem der in jeder Hinsicht beeindruckend digitaler ist, als viele von euch oder ich. Er ist nicht nur Gadget-Fachmann vom Sat1 Frühstücksfernsehn oder Digitalisierungs-Guru, ein Implantat in seinem Körper könnte ihn vielleicht auf die nächste digitale Evolutionsstufe heben. Zumindest ist er damit der Mittelpunkt auf jeder Networkingveranstaltung wo ihm aufgrund dessen, definitiv nie die Smalltalk-Themen ausgehen werden.

#114 Überleben im Wandel – Medien gestern, heute und morgen.

Nichts hat sich krasser gewandelt wie die Medienbranche in den letzten paar Jahren. Der prestigeträchtige Wirtschaftszweig entwickelte sich von einem hochnäsigen, budgetverbrennenden Monster, hin zu einem bockigen kleinen Startup-Millenial, das mit seinem Smartphone eine krassere Kaufkraft mobilisieren kann als alteingesessene Medienkonzerne mit Millionenbudget. Viele haben diesen Wandel verstanden, manche sind noch dabei. Ich jedenfalls helfe euch gerne ein bisschen beim wach werden.

#113 Machen ist wie wollen nur krasser – mit Robert Germer

Es gibt Menschen in meinem Umkreis für die hat der Tag 48 Stunden. Heute rede ich mit meinem Kunden, Kollegen und Freund Robert Germer über die DNA eines erfolgreichen Unternehmertums, mit welchem Mindset man jede Krise übersteht und wie man Mitarbeiter mit der eigenen Energie zu ungeahnten Ergebnissen pusht. Ausgeschlafen und gut gelaunt finden wir gemeinsam die Antwort auf die Frage: Wie produziert man neben einem Agentur-Chefposten und einem eigenen Restaurant im Lockdown, nebenher noch als #Imkluencer Bio-Honig? 

#112 Der beste Marketing-Hack der Welt: Dein Podcast!

Wie hackt man sich sympathisch, oder eben auch nicht? Warum ist Persönlichkeit wichtiger als catchy Werbeversprechen oder hippe Produktionsbeispiele. Wir reden heute über das beste Marketing-Instrument der Welt, klar es gibt viele aber in meiner Situation gibt es keine vergleichbare Alternative. Wir reden über Gründe dafür und die beste Starthilfe für deine Bühne, die dich zeigt wer du wirklich bist und warum Menschen treue Hörer werden die mit deinem Thema eigentlich so garnichts zu tun haben.

#111 Die perfekte Social Media Positionierung

Heute reden wir über die perfekte Social Media Positionierung – gibt es sie überhaupt? Wenn ja wie sieht die aus? Wir sprechen darüber wie man es macht und was man besser sein lässt, auf wen man hört und auf wen man auf garkeinen Fall hören sollte. Der Startup-Guide für das SocialMedia Game in 2021, stellenweise vielleicht auch eine Ohrfeige aber zumindest wichtige Impulse dort wo man sie vielleicht nicht erwartet. Viele Wege führen zum Ruhm aber bevor ihr euch nicht die richtigen Fragen stellt könnt ihr Geld und wertvolle Lebenszeit lieber mit anderen Dingen verballern. Wir reden über Gründe und Auswege aus misslungenen Social Media Auftritten, die genauso lustig sind wie ein Rosenmontagszug im Lockdown – nämlich garnicht.

Posted in: Business Monolog

#110 Drosseln, Dackel, Düsenjäger – Gassi gehen mit dem Medientier.

Ohne Leine und Maulkorb erzähle ich euch von dem ersten großen Podcast-Learning in 2021. Produktshootings in unserem Content-Studio scheint ein großes Ding bei uns zu werden solange es kein Auto ist. Warum demotivierte Mitarbeiter für euer Unternehmen mehr als schädlich sind und wie ihr treue Kunden dazu bringt nie mehr kommen. Wie schmeckt Shooting-Shokolade und sollte ich dafür überhaupt Werbung machen? Herzlich willkommen zur kälteste Episode der Medientier-Geschichte, eine absolute Premium ASMR-Outdoorfolge mit Drosseln, Dackel, Düsenjäger.

#109 TikTok – mitspielen oder darf ich es auch sch**** finden!? Antworten von Neil Heinisch

Erfolgreiche Werbung und Kommunikation findet dort statt wo sich die Zielgruppe aufhält. Wer wissen will was morgen funktioniert muss den jüngeren zuschauen mit welchem Spielzeug gespielt wird. TikTok polarisiert wie keine zweite Platform und treibt einen großen Keil zwischen die Generation Z und den restlichen Buchstaben im Generationsalphabet. Willst du verstehen wie diese Gruppe tickt, dann musst du direkt mit ihr sprechen. Unser heutiger Gast versteht die Generation Z wohl wie kein anderer. Er ist 18 Jahre alt und verhilft anderen namhaften Agenturen, Unternehmen und Organisationen die Kaufkraft der Zukunft zu erreichen. Geschäftsführer von PlayTheHype, Generation Z Consultant und Startup-Teen Neil Heinisch.